/ Andalusia Labs: Finanzierung und Entwicklung von Blockchain-Sicherheitssystemen

Blockchain-Unternehmen Andalusia Labs wird mit $1 Milliarde bewertet

Andalusia Labs, ehemals RiskHarbor, hat 48 Millionen Dollar in einer Serie A-Finanzierung erhalten. Konkret von Lightspeed Venture Partners. Laut TechCrunch wird das Unternehmen damit auf mehr als 1 Milliarde Dollar geschätzt.

Das Unternehmen hat sich auf Sicherheitssysteme für die Blockchain-Infrastruktur spezialisiert. Der globale Hauptsitz wird sich in Abu Dhabi befinden und seine Teams werden die Entwicklung von Karak Blockchain Testnet, einer Infrastruktur für Risikomanagement und künstliche Intelligenz, vorantreiben.

Über Andalusia Labs

Andalusia Labs ist eine Sammlung von fortschrittlichen Technologielösungen, darunter Karak, Subsea und Watchtower. Hinter Andalusia Labs stehen Coinbase, Lightspeed, Mubadala (Abu Dhabi Sovereign Wealth Fund), Bain Capital, Pantera Capital, Framework Ventures, Digital Currency Group, Proof Group, Nima Capital und Naval Ravikant sowie Gründer, General Partner und Führungskräfte von führenden globalen Organisationen wie Founders Fund, Google, Coinbase und anderen.

Laut einer offiziellen Ankündigung wurde die Series-A-Runde von Lightspeed angeführt, mit Beteiligung von Mubadala Capital, dem Vermögensverwaltungsarm der Mubadala Investment Company, sowie den Investoren Pantera Capital, Framework Ventures, Bain Capital Ventures und Digital Currency Group. Weitere Investoren sind Coinbase, Proof Group, Nima Capital, Naval Ravikant und Founders and General Partners.

Andalusia Labs sagt, dass dieses Fundraising drei Hauptziele hat:

  • Beschleunigung der Produktentwicklung
  • Beschleunigung der globalen Expansion
  • Entwicklung des Teams

Beschleunigung der Produktentwicklung: Start von Karak Blockchain Testnet

Karak, eine EVM-fähige Layer-2-Blockchain, ist eine Risikomanagement-Infrastruktur, die die finanzielle Sicherheit in den Vordergrund stellt und gleichzeitig die höchsten Standards für Effizienz, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit erfüllt.

Durch die Kombination von Risikomanagement, Anpassung und künstlicher Intelligenz ermöglicht Karak Entwicklern, innovative, sichere und effiziente Blockchain-Anwendungen vom ersten Tag an zu entwickeln. Karak führt ein neues Sicherheitsparadigma für andere Blockchains ein und bietet Risikomanagement für andere Netzwerke durch einen neuen Interoperabilitätsmechanismus, der in Kürze angekündigt wird.

Die Karak-Blockchain wird jetzt von Open Testnet gehostet. Nutzer können mit Testnet interagieren, indem sie Vermögenswerte mit der Karak-Blockchain verknüpfen und das Unterwasserprotokoll verwenden. Es baut auf der Karak-Blockchain auf und ist ebenfalls Teil von Open Testnet. Das Karak Mainnet wird nächste Woche gestartet.

Globale Expansion: Hauptsitz in Abu Dhabi

Die Einrichtung eines globalen Hauptsitzes in der Hauptstadt Abu Dhabi unterstreicht das Engagement des Unternehmens, seine globale Präsenz auszubauen. Sie zeigt auch, dass Abu Dhabi ein führender Finanzplatz für digitale Vermögenswerte ist. Die Hauptstadt fördert das Wachstum und die Innovation durch ihre fortschrittliche Regulierungsstruktur und ihre einzigartige Anbindung an die östlichen und westlichen Märkte. Außerdem beherbergt sie einige der weltweit größten Märkte und Staatsfonds und bietet einen privilegierten Zugang zu institutionellem Kapital.

Entwicklung des Teams

Der Sektor ist in den letzten Monaten erheblich gewachsen und mit ihm der Bedarf an Risiko-Infrastruktur, insbesondere an dem, was Andalusia Labs mit Karak, Subsea und Watchtower geschaffen hat. Das Team wächst schnell und sucht aktiv nach Spezialisten auf der ganzen Welt in den Bereichen Technik, Kryptowährungen und Geschäftsentwicklung.

Das Ziel von Andalusia Labs ist es, ein wesentliches Bindeglied in der Entwicklung neuer offener digitaler Volkswirtschaften zu werden und dabei zu helfen, die sichersten und zuverlässigsten Finanzanwendungen der Welt zu betreiben und die finanziellen Interessen der nächsten Milliarde Nutzer, die sie nutzen werden, zu schützen und zu stärken.

/ Bewertungen

/ Eine Bewertung hinterlassen

Die besten Forex-Bots, die es 2023 zu testen gilt...

cal19.12.2023

nameАртем Митрофанов

Mehr lesen

APYMECO: Einführung von Kryptowährungen in Europa...

cal14.02.2024

nameАртем Митрофанов

Mehr lesen

Die Wahrheit über den Forex-Guru Kefu XPJ: Entlarvung eines Forex-Betrugs...

cal19.01.2024

nameАртем Митрофанов

Mehr lesen